Aktuelle Corona-Situation

Ampelstatus: ROT

Informationen für den Schichtbetrieb ab 15. Februar 2021

Antigen-Selbsttests

  • Für die Teilnahme am Unterricht ist ein anterio-nasaler Selbsttest (“Nasenbohrertest”) durchzuführen. Dieser ist für die Teilnahme am Präsenzunterricht verpflichtend.
  • Die Testungen finden jeweils am Montag und Mittwoch am Beginn der ersten Stunde im Klassenverband statt.
  • Pünktliches Erscheinen ist absolut unerlässlich! 
  • Versäumte Testungen erfolgen im Eingangsbereich (Schulwart-Büro).

Anmeldung: Sekretariat oder beim Schulwart.
OHNE ANTIGEN-SELBSTTEST betritt keine Schülerin/kein Schüler die Klasse.

Hygienemaßnahmen

  • Im gesamten Schulgebäude gilt für alle Personen die FFP2-Masken-Pflicht.
  • Die Sicherheitsabstände sind einzuhalten!
  • Die Hände sind regelmäßig zu desinfizieren
  • Die COVID-19-Hygienemaßnahmen sind einzuhalten.
  • Wer sich krank fühlt, bleibt zu Hause!

Antigen-Selbsttests für alle SchülerInnen – Anleitungen

Diese Testung erfolgt nur im vorderen Bereich der Nasenhöhle und erfordert keinen Rachenabstrich. Nach 15 Minuten wird das Ergebnis – ähnlich wie bei einem Schwangerschaftstest – sichtbar.
Langfristig werden diese Testungen mindestens einmal wöchentlich stattfinden.

Anleitungsvideo Selbsttest von LEPU-Medical

Anleitung zum Antigen-Selbsttest von LEPU-Medical

>> zum Download

Anleitungsvideo Selbsttest Flowflex

Anleitung zum Antigen-Selbsttest von Flowflex

>> zum Download

Bundesministerium Elternbrief Selbsttest

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte direkt an den jeweiligen Klassenvorstand oder direkt an unsere Schule.

Mit besten Grüßen, Hannes Scherzer