4A: Sprachwoche in London

Eine Woche vor den Osterferien unternahmen die SchülerInnen der 4A in Begleitung von Mag. Margherita Seppele und Klassenvorständin Mag. Claudia Slamanig eine fünftägige Sprachreise ins Herz Englands.

 

b_300_192_16777215_00_images_News_2019_7607b00b-5a68-43c5-8d00-2538907b2652.jpgNach dem frühmorgendlichen Aufbruch mit dem Bus nach Wien und einem angenehmen Flug bezogen wir unsere Apartments. Der erste Programmpunkt führte uns zum „Shard“, eines der markantesten Gebäude der Londoner Skylines. Aus der Vogelperspektive wurde uns ein atemberaubender Ausblick auf London gewährt. Ein Besuch im Hardrock Café und das Abendessen bei einem Italiener rundete den anstrengenden Tag ab.

 

Unser zweiter Tag begann mit selbstgemachtem Frühstück und einem Besuch des London Dungeons. Von diesem interaktiven Schocker gebührend aufgeweckt, erkundeten wir am Nachmittag das Unternehmen „The Crystal“, welches sich in Kooperation mit Siemens einem futuristischen und interaktiven Ansatz der Nachhaltigkeit widmet. Den Nachmittag nutzten wir zum Shoppen in der berühmten Oxford Street.

 

Der Mittwoch begann mit dem weltberühmten „Changing of the guards“, einem Spaziergang durch zwei der eindrucksvollsten Parks Londons zum Buckingham Palace und am Nachmittag bot sich die Gelegenheit für unterschiedliche Aktivitäten. Während eine Gruppe sich für die sportliche Variante entschied, dem Westham Stadium, nutzte die zweite Gruppe die Chance, um quer durch London zu marschieren und somit die wichtigsten Drehorte der Harry Potter-Filme kennenzulernen. Dabei flanierten wir über die Millenium Bridge zum Covent Garden und Chinatown.

 

Den letzten Tag vor der Heimreise verbrachten wir im Tower of London, wo wir in einer theatralisch gestalteten Tour die Geschichte hinter einem der wichtigsten Wahrzeichen der Stadt kennenlernten. Natürlich besichtigten wir auch die berühmten Kronjuwelen. Nach einem kurzen Blick auf die Außenarchitektur der St. Paul’s Cathedral verbrachten wir unseren finalen Abend mit einem Kinobesuch und einem Abschiedstrunk. Unsere Sprachreise nach London gestaltete sich ereignisreich, spannend und wird sicherlich unvergessen bleiben.  

 

Christina Wieser und Magdalena Rabensteiner, 4A

 

Hier geht es zur Bildergalerie mit vielen Impressionen der Sprachreise.

Aktuelle Seite: Home NEWS 4A: Sprachwoche in London